Neue Bilder von der Baustelle

Liebe Freunde und Gäste,

wir freuen uns über Euer reges Interesse an unserem Bauvorhaben, welches immer deutlicher Gestalt annimmt.

Hier kommen wieder einige aktuelle Bilder, damit Ihr seht, was hier so los ist…

Der Retentionstank wird eingebaut. Er hat die Funktion, bei stärkeren Regenfällen Wasser vom Dach zwischenzuspeichern und langsam in die Kanalisation abzugeben, um diese nicht zu überlasten.

Der Baukran wird angeliefert

Die Gegengewichte für den Kran werden mit einem speziellen Anhänger geliefert und mithilfe eines mobilen Kranes auf den Baukran montiert.

Der Baukran ist Dank seiner genialen Konstruktion so gestaltet, dass er sich selbst aufrichten kann

 Die Schalung für das Gießen der Bodenplatte wird erstellt

Unter der Bodenplatte wird eine Isolationsschicht eingebaut. Diese wird mit einer dicken Folie als Feuchtigkeitssperre überzogen und verklebt, welche später den Betonbau vor Nässe aus dem Erdreich schützt.

Die ersten Bewehrungseisen werden verlegt.

Bewehrungs- und Schalungsarbeiten sind so weit fortgeschritten, dass die Bodenplatte zeitnah gegossen werden kann

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.